Home Publikationen MANCHMAL MANCHMAL5

MANCHMAL5

Manchmal
sind
Gedichte alles andre als
solche. Nicht mal
Gebilde. Nur
abgehacktes Astzeug von
einem
ehmals
sehr schönen
Baum. Be-
ziehungsweise aufgesammeltes Ge-
strüpp fürs
Osterfeuer. Wohl, manch-
mal ist auch ein
Feuer sehr heil-
sam. Oh - oh - oh -
Manchmal
ist was dabei, was
aufzuheben sich
lohnt. Nur
langsam!