Home Publikationen MANCHMAL MANCHMAL7

MANCHMAL7

 

Manchmal
hab ich den Kaffee schon
auf, bevor er
gekocht ist. Das

krude

Gebimmel vom Kirchturm
katholisch vorm Fenster um
7, um 8e, um 9e, um 12e, um
1, um 3e, um 6e, um 20 Uhr 20, manch-
mal auch noch
dazwischen, damit
ichs mir merke. Na was
denn? Ich
trommel Euch auch nicht
beständig
aufs Fell. Das
wäre nicht Euer Brob-
läm? Meins
schon. Und das
meiner
Flöte.